Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Frühling im neuen Zuhause!

Liebe Freunde und Gemeinschaftsinteressierte,

die Nature Community hat seit drei Monaten ein Zuhause!
Das ehemalige Feriendorf Sankt Hubertus wechselte am 3. März den Besitzer. Inzwischen leben ca. fünfzehn Menschen ständig und einige von uns in "Teilzeit" dort. Viele neue Gesichter und Helfer haben sich in den letzten Wochen bei uns eingefunden und sind mit der Gemeinschaft zusammen gewachsen. Zimmer und Bungalows füllen sich mit Licht, Leben und Wärme.

Die Leute vor Ort sorgen mit hohem Einsatz an Arbeitszeit und Engagement dafür, dass alles einigermaßen rund läuft. Unser Bauteam ist fleißig am planen und hat die ersten Maßnahmen umgesetzt. Parallel basteln wir an einer technologischen Neuentwicklung, zunächst für 3D-Drucker. Ein weiteres Team kümmert sich um die feinstoffliche Reinigung des Platzes und begleitet und berät uns auf energetischer Ebene. In der Küche haben wir Verstärkung durch einen zweiten Koch. Im Prozess der Vertrauensbildung etablieren sich Strukturen und Methoden.

Gerade reisen die Gäste unseres dritten Kennenlernwochenendes ab. Einmal mehr sind wir berührt von den vielen positiven Rückmeldungen und Menschen, die sich durch unser Wirken begeistern lassen und mit anpacken wollen. Für uns bieten diese Wochenenden die Möglichkeit, uns auf unsere Vision zu besinnen.

Die ersten Wochen in der Gemeinschaft waren facettenreich und turbulent.
Eine Zusammenfassung über die Geschehnisse findest Du auf unserer Homepage unter "Neuigkeiten".

Bitte bring Dich ein!

Wir durchleben eine spannende Phase.
In den ersten beiden Monaten haben wir finanziell Verluste im Rahmen der Prognosen gemacht.
Kein Grund zur Panik aber auch noch kein Anlass zum Aufatmen. Die Entwicklung ist positiv.
Wir wollen bereits diesen Winter nur durch die Mieten der Gemeinschaftsmitglieder und Dauergäste auf unsere Kosten kommen, so dass wir nicht mehr abhängig sind von Einnahmen aus dem Hotelbetrieb.

Die Sommermonate stehen bevor und wir haben mittlerweile ein schlagkräftiges Team aus Handwerkern, das mit Geschick, KnowHow und geringem Investitionsaufwand Lösungen entwickelt und umsetzt. Wir möchten gerne noch in diesem Sommer möglichst viele Bungalows bewohnbar machen und das Haus Georg energetisch sanieren, so dass wir es bereits diesen Winter mit Hackschnitzeln statt Strom beheizen können.

Trotz der insgesamt positiven Entwicklung wollen wir momentan unsere Liquidität nicht durch Investitionen gefährden und machen deshalb gerade nur das Notwendigste. Wenn Du selbst Geld investieren möchtest oder jemanden kennst, findest Du hier Informationen zu den Möglichkeiten, uns finanziell unter die Arme zu greifen.

Weiterhin warten einige Aufgaben sehnsüchtig auf Dich!
Wenn Dir jemand dafür einfällt, der am Gemeinschaftsleben interessiert ist, leite den Link bitte weiter!

Einmal monatlich bieten wir ab jetzt Tatkraft-Wochen an, in denen der Fokus darauf liegt, unseren Platz gemeinsam zu gestalten.

Be The Change Stiftung

Wir sind eng mit der "Be The Change Stiftung" verknüpft und unterstützen deren Satzungszweck:

   "Die Stiftung fördert die Erforschung und Entwicklung von Elementen nachhaltiger Kultur,
   auch Permakultur genannt, und deren Weitergabe durch entsprechende Bildungsangebote."

Die Stiftung hat das Grundstück erworben, auf dem unsere Gebäude stehen und mit ihrem Eigenkapital beigetragen, dass wir den Kauf abschließen konnten. Unsere Gemeinschaft zahlt entsprechend Pacht für die Nutzung des Grundstücks und unterstützt die Stiftung so bei der Erfüllung ihres Satzungszwecks.

Mehr über die Stiftung, ihre Ziele und Aktivitäten erfährst Du auf der Homepage. Dort kannst Du Dich auch in den Newsletter eintragen.
Vivian Dittmar, die Gründerin der Stiftung und Autorin mehrerer Bücher findest Du hier.

Was passiert in den kommenden Wochen?

Sonntag, 22. Mai: Kaffee & Kuchen
Von 11 bis 17 Uhr bieten wir wieder Kaffee & Kuchen in unserem Restaurant an.

Montag, 23. Mai, 19 UhrInfoveranstaltung in Regensburg

30. Mai - 3. Juni: Tatkraftwoche


Donnerstag, 09. Juni,
19.30 Uhr: Infoveranstaltung in München

17.-19. Juni: 
Kennenlernwochenende mit Infoveranstaltung
Wir laden alle Interessierten zu uns ein! Weitere Infos hier
Führung und Infoveranstaltung am Samstag, den 18. Juni um 16 Uhr


Unser Sommercamp findet vom 26. bis 31. August statt.

Alle Termine findest Du auf unserer Homepage und  im Kalender





Diesen Newsletter bitte gerne weiterleiten!
Hier kannst Du Dich zum Newsletter anmelden.

Wir freuen uns auf einen spannenden Sommer!
Schau doch mal vorbei! 


www.nature-community.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Nature Community e.G.
St. Hubertus 1
92539 Schönsee

Deutschland

09674-92290
info@nature-community.de
www.nature-community.de
CEO: Christoph Dold